PrintHeader

Hecht Neusiedlersee

Hechtangeln in Purbach

Spinnfischen am Neusiedlersee

eggerm, 13.05.09

Void
4,9
123456
Bericht bewerten




Um die Angelsaison 2008 richtig ausklingen zu lassen, beschlossen mein Angelpartner und ich den Neusiedlersee zu besuchen. So fuhren wir Ende Oktober mit Spinnzeug nach Purbach um den Hechten nachzustellen.        

So fuhren wir Ende Oktober mit Spinnzeug nach Purbach um den Hechten nachzustellen.
Die Bucht von Purbach ist als Spot zum Spinnangeln bestens geeignet. Schilf, Seerosenbestände und eine Halbinsel geben der Bucht Struktur und den Hechten geeigneten Lebensraum.
 
 
Zur Strategie: Lucas möchte hauptsächlich mit Schwimmwobblern sein Glück versuchen, ich mit den Küstenwobblern und Blinkern von Falkfish.
Schon beim dritten Wurf beißt ein Fisch bei Lucas, steigt jedoch nach kurzem Drill wieder aus. Dann, nach kurzer Zeit, kann auf meinen Mini- Spöket der erste Hecht gelandet werden. Nach kurzem Messen darf der 48er wieder schwimmen.
 
 
Nachdem etwas länger nichts passiert gibt´s plötzlich einen Schlag in der Rute. Ein Größerer steigt auf einen langsam über Grund geführten Thor ein. Die ersten Minuten scheint der Fisch zu machen was er will, ermüdet jedoch schon bald. Ein schöner Hecht liegt im Kescher. Mit 81cm und knapp 8 Kilo der größte Fisch der Saison.
 
 


--

ALLE INSERATE ArrowRgt

Welshoelzer vom Profi

8 Euro

Nándor Mecsek,


Active Fishing

Wien

active fishing,